CMS Module

Sicherheitseinstellungen

Mithilfe des Sicherheitsmoduls kann der Webseiten-Administrator Benutzer für das Webseiten-Verwaltungstool (Blue Interface) hinzufügen, modifizieren oder löschen. Sobald ein Benutzer hinzugefügt wurde, kann dieser die Inhalte der innerhalb der Webseite genutzten Module aktualisieren.

Mithilfe des Sicherheitsmoduls können Sie auch Benutzer einrichten und diesen somit den Zugriff auf Abschnitte der Webseite ermöglichen, die nur bestimmten Benutzergruppen zugänglich sein sollen. Wenn Ihre Webseite beispielsweise Finanzdaten der Firma enthält, dann können Sie den Zugriff auf diese Bereiche beim Erstellen der Webseite durch Einrichten der Benutzergruppe „Buchhaltung“ einschränken. Somit können lediglich die im Sicherheitsmodul in der Gruppe „Buchhaltung“ registrierten Benutzer diesen Bereich der Webseite sehen. Die Benutzer müssen jedes Mal Ihre Benutzeridentifikation (ID) und das Passwort eingeben, wenn Sie Zugriff auf den genannten Bereich haben wollen.